Gastdozenten

Didier Chape

Didier Chape absolvierte seine Tanzausbildung in Paris sowie unter der Leitung von Maurice Béjart in Brüssel. Nach Engagements als Tänzer an Béjarts „Ballet du XXe siècle“ und am Stadttheater Bern, absolvierte er eine Ausbildung zum Tanzpädagogen am Konservatorium National de Lyon. Es folgten u.a. Tätigkeiten als Professor für Tanz am Theater Basl, am Göteborg Ballet und als Ballettmeister in Göteborg, Mainz, Chemnitz und am Staatstheater Nürnberg.

Wir freuen uns, ihn regelmäßig als Gastdozent für unsere Fortgeschrittenen und Profiklassen begrüßen zu dürfen.

Olga Kalinskaya

Nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer 8-jährigen Ausbildung an der Waganowa-Ballettakademie in St.Petersburg wurde sie ins staatlich-akademische Mikhailovsky Theater übernommen. Im Laufe ihrer 14 Jahre am Theater tanzte sie ein umfangreiches klassisches, neo-klassisches und auch Charakterrepertoire in Ballettwerken wie Dornröschen, Giselle, La Sylphide, Les Sylphides, Schwanensee, Don Quixote und vielen anderen. Mit ihrem Ensemble nahm sie an Gastspielen in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Griechenland und Japan teil. Seit 2001 unterrichtet Olga in Deutschland die Fächer Klassisches Ballett, Spitze (Spitzentanz), Repertoire, Charaktertanz und Ballettpädagogik. Außerdem gibt sie Seminare und Meisterklassen in den obengenannten Fächern sowohl in Deutschland, als auch im Ausland.

An unserer Schule arbeitet Olga Kalinskaja als Choreographin und Pädagogin für Klassisch und Repertoire in den Fortgeschrittenen und Profiklassen.